Pilgern

Pilgerweg VIA NOVA

Gesamte Wegstrecke im Stadtgebiet Braunau: ca. 17,5 km

Am Mattigübergang beginnt dieser Abschnitt des Pilgerweges. Wir folgen der gelben Markierung und gehen vorbei an idyllischen Einfamilienhäusern. Der Weg führt uns weiter zur Wallfahrtskirche St. Valentin. Mit Blick auf den "Stechlweiher" gehen wir auf dem Haselbacher Gehweg dem Stadtbach entlang, bis wir uns rechts am Anblick der Bürgerspitalkirche Hl. Geist erfreuen. Der Weg führt beim Vorderbad entlang am Stadtbach zur Salzburger Vorstadt. Hier halten wir uns rechts und treten durch den Torturm in den Stadtplatz ein, der zu einem der schönsten Plätze der Inn-Salzach-Städte zählt. Am Ende der J.-Fischer-Gasse befindet sich die Glockengießerei (14. Jh) Wir kommen beim Bezirksmuseum Braunau, der "Herzogsburg", vorbei und unser Blick fällt auf die Stadtpfarrkirche St. Stephan, eine mächtige Staffelhallenkirche aus dem 15. Jh. Der Markierung folgend kommen wir beim Augenbründl "Hergott im Thal", neben über 300 Jahre alten Linden, vorbei. Auf einem Fußweg marschieren wir vorbei am Wasserturm zum Schlosspark Ranshofen mit Konventgarten. Schließlich erblicken wir rechterhand die Pfarrkirche St. Pankratius. Diese Kirche war bis zur Auflösung des Klosters im Jahre 1811 eine Stiftskirche der Augustiner Chorherren. Der Weg führt uns beim Gasthaus Gierlinger und beim Gasthaus Putscher vorbei, hier biegen wir links in einen Gehweg ein, welcher zum Inndamm und hier bis zur Ratzlburg führt.
Kontakt
Verein "Europäischer Pilgerweg - VIA NOVA"
Seeweg 1
A-5164 Seeham

Tel.: +43 (0) 6217 20240-40
Fax: + 43 (0) 6217 20240-40
Sonstiges
  • Eine Wanderkarte erhalten Sie im Tourismusbüro Braunau!

Wolfgangradweg Pilgern mit dem E-Bike

E-Biken oder wandern Sie auf den Spuren des Heiligen Wolfgang, von Regensburg nach St. Wolfgang über Braunau am Inn.

Der Pilgerweg ist ein spezielles Angebot für E-Biker, aber auch Wanderer und reguläre Radfahrer kommen auf Ihre Kosten. Als Etappenziel freut sich Braunau am Inn Sie herzlich willkommen zu heißen. Zahlreiche Kulturelle- und Freizeit- Einrichtungen, sowie unsere besonders fahrradfreundlichen Gastronomie und Unterkunftsbetriebe freuen sich auf Ihren Besuch.

Als besonderes Highlight empfiehlt sich die Stadtpfarrkirche St. Stephan mit dem 6. höchsten Kirchturm Österreichs und einigen sakralen Raritäten.

Kontakt
Wolfgangsee Tourismus
Au 140
5360 Sankt Wolfgang im Salzkammergut
Tel.: +43 (0) 6138 80030
Kultur & Events Museen & Kirchen Schaubetriebe Sport Ranshofen Pilgern Parks & Plätze Individual-Packages
Lage auf der Karte
Wetter
Teilweise bewölkt Heute
Teilweise bewölkt
9°C bis 21°C
Teilweise bewölkt Mittwoch Teilweise bewölkt Donnerstag
10°C bis 23°C
13°C bis 27°C
Teilweise bewölkt Freitag Gewitter Samstag
16°C bis 28°C
17°C bis 29°C
Teilweise bewölkt Sonntag Vereinzelte Gewitterregen Montag
17°C bis 28°C
17°C bis 27°C
Newsletter