Bürgerspitalkirche Heiliger Geist

Dieses Kleinod spätgotischer Baukunst wurde zusammen mit dem im rechten Winkel angebauten Bürgerspital, für unschuldig in Not geratene Bürger der Stadt Braunau, im 15. Jh. errichtet.

Der Baumeister ist im schulischen Umfeld des berühmten Hans von Burghausen zu suchen. Die Kirche zeigt hohe, spitzbogig geschlossene Fenster, der Wand vorgelagerte Strebepfeiler und ein hohes Dach.

In ihrem Inneren können wir sie als schönes Beispiel der sogenannten Sechseckkirchen, die im Bezirk Braunau sowie im angrenzenden bayrischen Raum häufig vertreten sind, erkennen und ihr schönes Netzrippengewölbe aus regelmäßigen Rauten bewundern.

Die Altäre schuf im späten 17. Jh. der Barockkünstler Sebastian Högenauer. Johannes Froschauer malte die Altarbilder: "Die Herabkunft des heiligen Geistes" und "Christi Himmelfahrt".
Lage auf der Karte
Wetter
bedeckt Heute
bedeckt
13.2°C bis 17.4°C
leichter Regen Montag sonnig Dienstag
14.7°C bis 14.7°C
11.3°C bis 11.3°C
leichter Regen Mittwoch leichter Regen Donnerstag
14.7°C bis 14.7°C
11.3°C bis 11.3°C
Newsletter

powered by webEdition CMS